Freuen sich über die Partnerschaft: Henning Klempp, Geschäftsführer Rösle GmbH & CO KG, und Andreas Jung, Vorstand Marketing FC Bayern München (v.l.). Foto: Rösle

Rösle

Offizieller Grill-Partner des FC Bayern München

Die zwei Lieblingshobbies der Deutschen, Fußball und Grillen, werden jetzt mit einer besonderen Partnerschaft verbunden: Seit diesem Monat ist Rösle neuer "Offizieller Grill-Partner" des FC Bayern München. Beide verbindet eine langjährige Tradition, bayerische Wurzeln, familiäre Werte, eine Verbundenheit zur Region und das Streben nach Erfolg und Qualität. Und da Fußball-Fans oft auch BBQ-Liebhaber sind, haben beide Unternehmen in diesem Jahr ein entsprechendes Grill-Sortiment kreiert.

So werden die Gasgrill BBQ-Stationen "Videro G2-S", "G3-S" und "G4-S" sowie der Kugelgrill "No.1 Sport F50" als "FC Bayern Edition" in einer exklusiven Sonderedition mit speziellen Fan-Details ab dem Frühjahr im Handel erhältlich sein. Daneben gibt es das passende Zubehör wie die Rösle Grillzangen, Reinigungsbürsten, Premium-Grillhandschuhe sowie ein Steakmesser-Set. Und auch ein gebrandeter Pizzastein sowie die Burgerpresse sind in der "FC Bayern Edition" enthalten. Zum Launch der Produkte sind neben reichweitenstarken Beiträgen in den sozialien Netzwerken und PR-Aktionen auch Gewinnspiele und Promotions sowie Broschüren und ein emotionaler PoS-Aufbau geplant.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Rösle“, fasst Andreas Jung, Vorstand Marketing des FC Bayern München zusammen. „Grillen und Fußball – das gehört bei vielen Menschen zusammen, da teilen wir uns ein Spielfeld, weil sich beide Leidenschaften leicht verbinden lassen. Der FC
Bayern und Rösle sind in ihren Märkten absolute Premiummarken und stehen für Verlässlichkeit, Heimatverbundenheit, Tradition und Genuss.“

Und Henning Klempp, Geschäftsführer von Rösle, fügt hinzu: „Der FC Bayern steht für absolute Qualität auf dem Platz und auch für Rösle gehört dies seit 1888 zum Anspruch an seine Produkte. Hier stimmt die gemeinsame Basis für eine erfolgreiche Partnerschaft überein, noch dazu kommen beide Unternehmen aus Bayern. Und am Ende der Saison sind wir hoffentlich alle Meister – am Grill und auf dem Platz.“

Diese Seite teilen