In weniger als zwölf Monaten hat die ehemalige Germany's Next Topmodel Gewinnerin Lena Gercke gemeinsam mit Otto 100 Home- & Living-Artikel entworfen. (Fotos: Otto)

Otto

Nutzt Reichweite von Lena Gercke

Mit der Marke „LeGer Home by Lena Gercke“ bringen Otto und Unternehmerin Lena Gercke ihre erste gemeinsame Home- & Living-Kollektion auf den Markt. Die ersten Produkte sind bereits auf otto.de erhältlich. In den kommenden Wochen wird das Sortiment weiter ausgebaut. „Dass die Kollektion so wunderschön und umfangreich geworden ist und jetzt auch Otto-Kunden daran teilhaben können, freut mich total“, so Lena Gercke, die hauptsächlich als Model, Moderatorin und Influencerin arbeitet. „Ich selbst bin großer Fan der Farbgestaltung. Wir setzen vor allem auf neutrale und natürliche Farben, die sofort einen Wohlfühlcharakter vermitteln – ideal für jedes Zuhause, das stylisch und gleichzeitig gemütlich sein soll.“

„Mit der ‚LeGer Home‘-Kollektion setzen wir nicht nur auf unsere aktuelle Kampagne ‚Mach Zuhause draus‘ auf, sondern unterstreichen zusätzlich Ottos Home-& Living-Schwerpunkt auf dem Weg zur Plattform“, sagt Alexander Rohwer, der bei Otto den Bereich Strategy & Brand leitet. „Dabei möchten wir Lenas Reichweite als Influencerin mit mehr als 2,7 Mio. Abonnenten allein auf Instagram nutzen, um mit der Kooperation gezielt auch junge, social-media-affine Menschen anzusprechen, für die Otto als E-Commerce-Unternehmen bisher keine bedeutende Rolle gespielt hat.“

Am 16. September ist Lena Gercke zu Gast in Ottos Podcast „O-Ton“, um die Kollektion bekannt zu machen.

Diese Seite teilen