Zahl der Woche

Noch nie so viel Möbel aus Deutschland

Exporte auf Rekordhoch: Die deutschen Möbelausfuhren sind im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 2,2 Prozent auf 10,9 Mrd. Euro gestiegen. Damit wurden weltweit mehr Möbel aus Deutschland verkauft als jemals zuvor. Insbesondere in China stieg die Nachfrage nach deutschen Möbeln im vergangenen Jahr kräftig an, aber auch die Exporte in wichtige europäische Kernmärkte wie Frankreich und die Niederlande entwickelten sich ausgesprochen positiv.

Diese Seite teilen