Der BEVH hat ein neues statistisches Jahrbuch veröffentlicht.

BEVH

Neues Jahrbuch erschienen

Zum vierten Mal in Folge hat der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland (BEVH) das statistische Jahrbuch für die Branche des Interaktiven Handels veröffentlicht. Auf über 270 Seiten knüpft die Publikation inhaltlich an die Vorjahresausgaben an und enthält umfassende Studien, die aus Verbraucher wie auch aus Händlerbefragungen erstellt wurden. So gibt eine Befragung von 40.000 Privatpersonen Aufschluss über Waren und Anbieterpräferenzen, Bestellwegen, Zahlweisen oder genutzten Informationsquellen.

Im Zusammenarbeit mit Boniversum wurden zudem Fakten zum mobilen Einkauf mit Smartphone und Tablet, dem Weihnachtsgeschäft 2014 und dem B2B-Versandhandel herausgefiltert. Daneben konnte der Markt der Kurier-, Express- und Postdienste gemeinsam mit der MRU GmbH visualisiert werden.

Trendgespräche und eine „Interactive Knowledge Corner“ runden das Jahrbuch ab. Das "Kompendium des Interaktiven Handels 2014/15" ist ab sofort im Handel für 199 Euro erhältlich.

Diese Seite teilen