Die zehnte Kabs Polsterwelt eröffnete jetzt in Dortmund.

Kabs Polsterwelt

Neueröffnung in Dortmund

Seit Donnerstag, 30. August, ist Kabs, der in Deutschlands Norden weit verbreitete Spezialist für Sitz- und Liegekomfort, auch in Dortmund mit einer Polsterwelt präsent und erweitert damit sein Filialgebiet erstmals Richtung Süd-Westen. Zur Einweihung der über 5.500 qm großen, verkehrsgünstig gelegenen Ausstellungsfläche kam sogar „Emma“, das Maskottchen des BVB. „Das Interesse und der Andrang der Dortmunder war am Eröffnungstag bereits überwältigend“, so Geschäftsführer Robert A. Kabs. „Die ersten Zahlen deuten auf ein äußerst erfolgreiches Eröffnungs-Wochenende hin.“

Über zwei Etagen führt ein Rundgang durch zahlreiche Themen- und Markenstudios: von Young Living über den Landhausstil und orthopädisch gesunden Sitzkomfort bis hin zu individuell maßgefertigten Garnituren und modernem Design hochwertiger Premium-Marken. Boxspring-Betten und Matratzen, u.a. von Schlaraffia, runden das Sortiment eindrucksvoll ab.

Zur Eröffnung seines zehnten Fachmarktes bietet Kabs PolsterWelt seinen Kunden viel Besonderes und das in allen Filialen - also in Hamburg (Wandsbek sowie Harburg), Halstenbek, Norderstedt, Kiel, Lübeck, Schwerin, Bremen und Osnabrück: Beim Kauf eines neuen Sofas, Sessels oder Betts bekommt man für einen begrenzten Zeitraum für seine alten Möbel bis zu 1.500 Euro Tausch-Prämie geschenkt. Darüber hinaus gibt es während der ersten Wochen in Dortmund weitere attraktive Eröffnungsangebote. Die Kabs Polsterwelt dort, in der Nordstadt direkt am Westfalen-Einkaufszentrum (WEZ) auf der alten Fläche von KüchenAktuell an der Ecke Glückaufstraße gelegen, ist bestens an die Innenstadt angebunden, denn U-Bahn-Haltestelle „Glückaufstraße“ befindet sich in unmittelbarer Nähe, und es gibt viele Parkplätze direkt vor der Tür.

Diese Seite teilen