Ali Allaf-Behbahani gehört ab dem 1. Dezember zum Team von Pad.

Pad

Neuer Mann folgt auf die "Queen of Sales"

Der Heimtextil-Spezialist Pad verabschiedet sich von seiner "Queen of Sales". Denn Tina de Lisa verlässt das Unternehmen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Neu im Team ist deshalb Ali Allaf-Behbahani, der ab 1. Dezember als Vollzeit-Außendienstmitarbeiter im Einsatz sein wird.

"Ali Allaf-Behbahani bringt eine große Routine aus dem Einzelhandels-Management mit, die er mit einer ausgeprägten Affinität zur Mode- und Einrichtungsbranche paart", freut sich Pad-Director Michael Rossmann.

Allaf-Behbahani wird die Handelspartner beim Merchandising, bei der saisonalen Kollektiongestaltung und natürlich auch bei Nachbestellungen unterstützen.

Diese Seite teilen