Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel veröffentlicht in regelmäßigen Abständen Leitfäden und Broschüren.

Kompetenzzentrum Handel

Neuer Leitfaden zur Digitalisierung am PoS

Wie kann die Digitalisierung des stationären Verkaufsortes gelingen? Der neue Leitfaden des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel zeigt auf, wie es geht. Im Fokus: Die Wahl der passenden Technologien, Planung und Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen und Implementierung in die Customer Journey.

Welche digitale Technologie bietet meinem Geschäft wirklichen Mehrwert? Was gibt es in der Planung und Umsetzung zu beachten? Und wie kontrolliere ich die Wirksamkeit? Diese Fragen stellen sich viele Händler:innen im stationären Handel, wenn es um den Einsatz von digitalen Technologien geht. Im neuen Leitfaden des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel „Mit Digitalisierung am Point of Sale überzeugen – Lösungen für den stationären Verkaufsort kundenorientiert wählen, planen und umsetzen“ bekommen sie Antworten. Denn: Dass der stationäre Handel sich angesichts des rasant wachsenden Onlinehandels verstärkt digital aufstellen muss, ist längst kein Geheimnis mehr. Damit die Digitalisierung des Ladengeschäfts erfolgreich gelingt, müssen Händler:innen zielgruppenorientiert und weitsichtig Maßnahmen implementieren.

Im ersten Schritt hilft der neue Leitfaden Händler:innen dabei, ihre Ziele in puncto stationäre Digitalisierung zu setzen und kundenorientierte Lösungen auszuwählen. Im zweiten Schritt werden konkrete Hilfestellungen bei der praktischen Planung, Umsetzung und Evaluation der Digitalisierungsmaßnahmen gegeben. Darüber hinaus bietet er in Form einer Checkliste eine übersichtliche Zusammenfassung aller Fragen, die Händler:innen sich im gesamten Prozess ihrer Digitalisierungsstrategie am PoS stellen sollten.

Der Leitfaden zum Thema Digitalisierung am Point of Sale ist ab sofort auf der Website des Kompetenzzentrums Handel kostenlos zum Download verfügbar. Die Expert:innen des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel bieten ergänzend zu den Leitfäden Unterstützung durch Informationsveranstaltungen, Kleingruppenworkshops und Unternehmenssprechstunden an.

Diese Seite teilen