Sebastian Freund ist neuer Geschäftsführer bei Interlübke.

Interlübke

Neuer Geschäftsführer

Seit dem 1. September heißt der neue Geschäftsführer der Lübke GmbH Sebastian Freund. Mit dem 39-Jährigen konnte Interlübke einen Fachmann gewinnen, der in kaufmännischen Führungsfunktionen und als international tätiger Geschäftsführer über die gewünschte Expertise verfügt.

Aus seiner langjährigen Erfahrung als Führungskraft und Geschäftsführer im Dienstleistungssektor weiß Sebastian Freund, wie wichtig Dienstleistungen und eine enge kooperative Zusammenarbeit mit dem Interlübke-Fachhandel für den gemeinsamen Erfolg sind. Daran wollen Freund und sein Team nun kontinuierlich weiterarbeiten. Ziel in seiner neuen Position sieht Freund darin, Interlübke als Premium-Marke national und international weiter auszubauen, die Unternehmens-DNA zu pflegen, kontinuierliches wirtschaftliches Wachstum zu gewährleisten und die Ertragsstärke des Herstellers für hochwertiges Einrichten weiter zu entwickeln

2018 hatte die Unternehmer-Familie Schramm zusammen mit dem regionalen Finanzinvestor MB Mittelständische Beteiligungsgesellschaft (Osnabrück) das Traditionsunternehmen Interlübke in Rheda-Wiedenbrück übernommen.

Diese Seite teilen