Der Bericht des HWB ist auf 96 Seiten im DIN A4-Format erschienen. Er umfasst 15 Grafiken und Übersichten, 100 Fotos sowie über 300 Branchenadressen.

HWB

Neuer Geschäftsbericht

Die unter dem Handelsverband Wohnen und Büro (HWB) zusammengefassten vier Fachverbände haben ihren neuen Geschäftsbericht veröffentlicht. Alle Fachverbände sind im Prozess der Umbenennung und werden zukünftig als Handelsverband Büro und Schreibkultur (HBS), Handelsverband Möbel und Küchen (BVDM), Handelsverband Koch und Tischkultur (GPK) und Handelsverband Farben und Tapeten (BFT) auftreten.

Als Highlights im Berichtszeitraum sind die Messebeteiligungen, die Jahrespressekonferenzen zur „imm cologne“ in Köln (BVDM), zur Paperworld (HBS) und zur Ambiente (GPK) in Frankfurt und der BVDM-Messetreff zur Möbelmesse hervorgehoben und anschaulich bebildert. Darüber hinaus widmet sich der Geschäftsbericht allen Themen, die die Branche im vergangenen und der ersten Hälfte dieses Jahres beschäftigten und von den Fachverbänden begleitet und unterstützt wurden: FURNeCorp, ZIMIog, der neue Küchenleitfaden, die Umsetzung des ElektroG im Einrichtungshandel.

Neben Detailinformationen für Kooperationspartner liefert der Bericht auch Neuinteressierten einen guten Überblick und Einblick in die Funktion und Aufgaben der Fachverbände.

Diese Seite teilen