Dänisches Bettenlager

Neuer City-Store in Dortmund

Neben den deutlich größeren Fachmärkten und dem Online-Shop setzt das Dänische Bettenlager auf City-Stores als drittes Vertriebsformat. Über 20 urbane Filialformate gibt es bereits. Die hochfrequentierten Standorte sollen als „Markenbotschafter“ dienen, heißt es aus dem Unternehmen. In der Dortmunder „Thier-Galerie“ ist jetzt ein weiterer Store ans Netz gegangen. Auf 270 qm werden dort ausgewählte Highlights aus dem über 4.000 Artikel umfassenden Sortiment des Einrichtungsunternehmens präsentiert. Das Angebot reicht von Heimtextilien, Kleinmöbeln und Dekorationsartikeln bis zu Matratzen und Lattenrosten, denn das Thema Schlafen steht auch hier im Fokus. Dank der Logistik über den Internet-Store können vor Ort auch große Artikel bestellt und dann direkt nach Hause geliefert werden.

Diese Seite teilen