Neu für NRW bei AdHoc zuständig: Achim Bauch.

AdHoc

Neuer Außendienst Nordrhein-Westfalen

Übernimmt zum 1. Mai die Handelsvertretung für AdHoc: Achim Bauch. Der erfahrene Vertriebsprofi ist im Kundenkreis bestens vernetzt.  Die persönliche Kundenbeziehung und der Ausbau der Geschäftspartnerschaften sind ihm ein wichtiges Anliegen. Bauch ist bisher für „Alfi“, „Thermos“, „Kostbar“ und die Agentur Jähn im Markt aktiv.

Er übernimmt die Nachfolge für das Ehepaar Balczun, welches sich zum 30.04. in den Ruhestand verabschiedet hat. „Für ihren engagierten Einsatz und die hervorragenden Kundenbeziehungen, die Mary und Norbert Balczun seit 2005 für AdHoc aufgebaut haben, bedanken wir uns ganz herzlich und wünschen den beiden alles Gute für ihre neue Lebensphase“, so Marcel Paschke, Vertriebsleiter Deutschland bei AdHoc.

 „Wir sind davon überzeugt, dass Herr Bauch die Betreuung der aktiven Kundenbeziehungen und die Gewinnung von neuen Kunden erfolgreich gestalten wird. Wir wünschen Herrn Bauch viel Erfolg und freuen uns auf die Zusammenarbeit“, so Paschke.

Diese Seite teilen