BBE Handelsberatung

Neue Studie zur Wohnmöbelbranche

Jede Menge Zahlen, Fakten und Hintergrundinfos über die deutsche Wohnmöbelbranche finden sich im aktuellen BBE-Markt:Monitor "Wohnmöbel 2010". Nach "GPK/Haushaltswaren" und "Wohnbäder" ist es bereits das dritte Werk der neuen Studienreihe, bei der die "möbel kultur" exklusiver Medienpartner ist.

Auf 54 Seiten dokumentiert der neue Markt:Monitor die wichtigsten Trends, Marken und Distributionsstrukturen sowie die Veränderungen in dem Segment seit 2005. In einem Szenario werden außerdem mögliche Veränderungen bis zum Jahr 2015 skizziert.

Ein wichtiger Part der Studie stellen die Marktteilnehmer auf Industrieseite dar. Interessanter Vergleich: Bei den Polstermöbeln beträgt der Anteil der zehn größten Hersteller am Gesamtumsatz der Warengruppe 28 Prozent, bei Kastenmöbeln liegt der Anteil der zehn größten Unternehmen bei 23 Prozent. Dagegen kommen die Top Ten des deutschen Möbelhandels auf einen Umsatzanteil von 32 Prozent.

Wer mehr wissen will, der kann die Studie für 650 Euro (zzgl. MwSt.) unter studien@marketmedia24.de bestellen oder im Online-Shop unter www.marketcharts.de direkt downloaden.

Diese Seite teilen