Seit vielen Jahren führen die Herforder Möbelverbände im Kreis ihrer Mitglieder regelmäßig verbandsinterne Erhebungen und Statistiken über ein eigenes elektronisches Statistiksystem durch (ep-Stat).

VDM

Neue Statistik-App „ep-Stat“

Aktuelle statistische Daten und diese auch noch schnell verfügbar: Das bieten jetzt die Verbände der Holz- und Möbelindustrie mit der neuen App „ep-Stat“. Seit vielen Jahren führen die Herforder Möbelverbände im Kreis ihrer Mitglieder regelmäßig verbandsinterne Erhebungen und Statistiken über ein eigenes elektronisches Statistiksystem durch (ep-Stat). Bislang ist es hinterlegten Meldern und Nutzern nur möglich gewesen, sich über das Webportal des Systems eine Auswertung anzeigen zu lassen bzw. hierüber ihrer Geschäftsführung die entsprechenden Zahlen zur Verfügung zu stellen.

„Wir möchten unseren Verbandsmitgliedern einen weiteren Mehrwert bieten, sich an Verbandserhebungen zu beteiligen und somit valide Daten für die tägliche Arbeit im Unternehmen zeitnah zu erhalten“, so Christian Langwald, Leiter Wirtschaft und Statistik der Möbelverbände. Die jetzt für den an der Statistik teilnehmen Kreis nutzbare Web-Applikation vereinfacht und beschleunigt den Informationsfluss nachhaltig. Zudem können weitere Personen von meldenden Unternehmen via Smartphone oder Tablet die Auswertungen abrufen, um dank der Erhebungen unternehmerische Entscheidungen statistisch zu unterfüttern.

Diese Seite teilen