Frauke Mispagel

Frauke Mispagel wird neue Geschäftsführerin im Bereich Digital Solutions bei der Otto Group.

Otto

Neue Geschäftsführerin im Bereich Digital Solutions

Frauke Mispagel tritt zum 1. Januar in die Geschäftsführung der Otto Group Digital Solutions ein und leitet den konzerneigenen Company Builder der Otto Group künftig gemeinsam mit Dr. Björn Schäfers. Zusätzlich wird die 37-Jährige auch in die Geschäftsführung der Liquid Labs einziehen.

Frauke Mispagel kommt von der Axel Springer Plug & Play Accelerator GmbH. Als Managing Director gelang ihr dort seit 2015 die Entwicklung des Start-Ups hin zu einer professionellen Investmentfirma, mit Investments unter anderem in N26. Zuvor war sie bei der Axel Springer SE bereits als Senior Investment Manager mit der „Early Stage“-Strategie sowie Investitionen in Europa und den USA betraut. Vor dem Wechsel zur Axel Springer Gruppe im Jahr 2014 war Frauke Mispagel von 2012 an Head of Digital Acquisitions bei der Bauer Media Group und trieb hier das digitale Wachstum entscheidend voran.

„Frauke Mispagel bringt eine große Digitalkompetenz und eine enorme Umsetzungsstärke mit. Sie wird an entscheidender Stelle wichtige Impulse für die Weiterentwicklung der OGDS setzen. Wir freuen uns sehr, Frauke für diese verantwortungsvolle Aufgabe gewonnen zu haben“, fasst Sebastian Klauke, Chief Digital Officer der Otto Group, zusammen.

Diese Seite teilen