DAs Fürhungsteam rund um Geschäftsführer Christian Chemnitz wird bei MCA verstärkt.

MCA

Neue Führungsstruktur

Stark für die Zukunft: MCA furniture und MCA direkt Import gehen in neuer, verjüngter Führungsstruktur kompetent in das neue Jahrzehnt. Während die Partnertage in Bad Salzuflen laufen, haben die beiden Unternehmen bekannt gegeben, dass die langjährigen Vertriebsleiter von MCA furniture, Uwe Hildebrandt und Benjamin Dobrott, zu Prokuristen ernannt werden, um den Geschäftsführer Christian Chemnitz zu entlasten, der sich in Zukunft mehr der Produktentwicklung und dem Einkauf widmen wird. Darüber hinaus steigt Finn Heitmann in die Geschäftsleitung von MCA direkt auf und Fabian Dobrott wird die Vertriebsleitung dort übertragen.

In dieser neuen Struktur sehen wir uns bestens aufgestellt, um die Herausforderungen eines sich immer schneller ändernden Marktes auch in Zukunft überdurchschnittlich erfolgreich zu meistern und weiterhin über dem Branchenschnitt zu wachsen, heißt es aus Schieder-Schwalenberg. Die MCA-Gruppe ist auf den Partnertagen mit einer Fläche von über 3.000 qm vertreten, um ihre Neuheiten zu präsentieren.

Diese Seite teilen