KMG Zumbrock

Neue Expertin fürs Datenmanagement

Digitales Prozessmanagement zählt der Küchenverband KMG Zumbrock GmbH zu seinen Kernkompetenzen. Dies wird nun seit 1. Mai durch eine neue Kollegin verstärkt: Rebekka Rünz. Die staatlich geprüfte Einrichtungsfachberaterin wird neben neuen Aufgaben auch Teile des Aufgabenfeldes von Stefan Rul, Vertrieb Nord KMG, übernehmen. Rul verantwortet bisher neben seiner Außendiensttätigkeit das Datenmanagement im Bereich Küchenplanungssoftware und kann somit seinen Fokus nun wieder komplett auf den Vertrieb in Norddeutschland richten.

Rünz war vor ihrem Start bei KMG Teamleiterin E-Commerce und Marketing in der Alfred Horn GmbH & Co. KG. Ihr Fachwissen der Küchenbranche und besonders der Planungs- und Kalkulationsdaten eignete sie sich intensiv während ihrer elf Jahre (2007 bis 2018) bei SHD an. Als Organisations- und Kundenberaterin war sie hier direkte Schnittstelle zwischen Handel und Software. 

„Mit ihrer Expertise im Bereich des Datenmanagement und ihren Erfahrungen in der Küchenplanung und Inneneinrichtung wird Frau Rünz die Online-Werkzeuge der KMG noch stärker in Richtung des Handels weiterentwickeln“, so Rudolf Siemens, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing KMG. 

Diese Seite teilen