Meble Polska

Nächste Ausgabe startet im März

Aus über 50 Ländern reisen Möbel-Großhändler aus der ganzen Welt – darunter Fachleute aus Europa, Nordamerika, Saudi-Arabien, Ägypten oder Indien – nach Poznan in Polen, um an der Meble Polska, die vom 6. bis 9. März über die Bühne geht, teilzunehmen. Rund acht Jahre nach dem Relaunch als B2B-Plattform hat sich die Veranstaltung fest etabliert.

Wie 2017 wird die Meble Polska von der Fachmesse für Innenausstattung Home Decor und der Fachmesse für Industriedesign Arena Design, begleitet. Das diesjährige Leitmotiv der Arena Design lautet „Generationen/ Generations.“ Deshalb eröffnen Patrice Bert und Christian Werner das Jubiläumsevent. Beide arbeiten mit der Marke „Ligne Rosé“ zusammen – einem Familienunternehmen, das bereits seit 150 Jahren von einer Generation auf die nächste weiter vererbt wird.

Für Möbel-Kaufleute, Innenarchitekten und Designer wie auch für sonstige Fachbesucher ist der Eintritt frei. Zur Online-Registrierung geht es hier.

Diese Seite teilen