Über 100 Aussteller zeigen auf den Partnertagen Ostwestfalen vom 31. Januar bis 2. Februar umsatzstarke Sortimente, zugeschnitten auf Werbung und Konsum.

Partnertage Ostwestfalen

Möbelmesse-Nachschlag in Bad Salzuflen

Gerade erst hat die imm cologne ihre Pforten geschlossen, da bringen sich die Spezialisten für schnelldrehende Ware im Messezentrum von Bad Salzuflen in Stellung. Über 100 Aussteller zeigen dort vom 31. Januar bis 2. Februar umsatzstarke Sortimente, zugeschnitten auf Werbung und Konsum.

Das konzentrierte Angebot, die kurzen Wege und der persönliche Austausch zwischen den direkten Entscheidern gestalten die Veranstaltung zu einem effizienten Businessevent mit Ergebnisorientierung und Komfort. Eingeladen sind Einzelhändler ebenso wie Filialisten, Verbände, Baumärkte, Versender, Onliner und Spezialvermarkter. Für kostenfreie Bewirtung und Parken ist während des Aufenthalts für alle Partner aus dem Handel gesorgt.

2017 finden die Partnertage Ostwestfalen bereits zum 6. Mal statt. Sowohl das Konzept der Veranstaltung als auch Termin und Standort haben sich bewährt. Anders als klassische Fachmessen sind die Partnertage Ostwestfalen auf eine Herstellerinitiative zurückzuführen. Die vollständige Ausstellerliste ist auf der Website www.partnertage-ostwestfalen.de/aussteller/ abrufbar.

Alle möglichen Flächen in den Hallen 1, 2, 10+11, 19, 22.2, 23.1 und 23.2 des Messezentrum Bad Salzuflen sind voll belegt. Offiziell geöffnet sind die Partnertage Ostwestfalen 2017 am Dienstag und Mittwoch, den 31. Januar und 1. Februar, von 9 bis 18 Uhr, und am Donnerstag, den 2. Februar, von 9 bis 16 Uhr.

Diese Seite teilen