Küchenherbst.online

Mit „Yvi“ ins große Messefinale

Neue Korpushöhen, schwarze Glasvitrinen, Nussbaum und Glaslamellen: Trends aus diesem Messeherbst präsentiert die Bloggerin Yvi zum Finale der virtuellen Messe „kuechenherbst.online“ am 17. und 19. November. Als gestandene Betriebswirtin und Chefin des Küchenstudios Proform in Weinheim weiß die Expertin, die mit bürgerlichem Namen Yvonne Zahn heißt, wovon sie spricht. Mit ihrem Blog www.kuechen-glueck.de hat sie sich einen Namen gemacht und setzt nun einen vorübergehenden Schlusspunkt für das Onlineportal, das Messeveranstalter Trendfairs im September als neue Alternative gestartet hat. In zwei Live-Videoübertragungen à 30 Minuten verdichtet Yvi ihre Eindrücke für die Fachwelt. Im nächsten Jahr soll es dann mit „kuechenherbst.online“ weitergehen, so kündigt Trendfairs-Geschäftsführer Michael Rambach an.

Diese Seite teilen