Falmec

Mit Verstärkung auf Erfolgskurs

Dennis Bäthe ist seit Januar Gebietsverkaufsleiter beim italienischen Lüftungsspezialisten Falmec und betreut künftig die Klientel in Hessen (Postleitzahlen 35, 36, 60 bis 69). Der 30-jährige hat zuvor Küchen bei Sommerlad verkauft. Nach seiner Ausbildung hat er es dort zum Leiter eines 15-köpfigen Team gebracht. Seinen Wechsel zu Falmec erläutert er mit den Worten: „Die Küche ist inzwischen der zentrale Lebensraum und damit wird auch der Bereich Lüftung immer wichtiger. Daher reizt mich jetzt die Zusammenarbeit mit dem renommierten Hersteller für innovative Lüftungstechnik. Besonders spannend finde ich die zukunftsorientierten Themen Technologie und Design, die hier eine wichtige Rolle spielen.“ 

Unter der Leitung von Ahmet Haskic, hierzulande verantwortlich für Marketing und Vertrieb, sind 30 Mitarbeiter:innen für den Deutschlandvertrieb aktiv. Vom fränkischen Standort Adelsdorf nahe Erlangen wird ebenso Österreich betreut. Im Außendienst arbeiten neun Mitarbeiter in Deutschland und zwei in Österreich. Der Umsatz des italienischen Familienunternehmens betrug 2021 insgesamt rund 15 Mio. Euro.

Diese Seite teilen