Lanzet Badmöbel

Mit sozialen Medien den Fachhandel unterstützen

Im Sanitär-Fachhandel müssen Informationen möglichst leicht zugänglich sein und zu jeder Zeit abrufbar. Diesem Problem entgegnet Lanzet Badmöbel jetzt mit WhatsApp als alternativen Kommunikationsweg. Denn per WhatsApp kann der Händler jederzeit die für ihn wichtigen Informationen wie Anschlussskizzen, Montageanleitungen, Fotos und Kataloge auf seinem Handy abrufen. Auch Bestellungen können direkt über die App getätigt werden sowie Reklamationen.

Zudem übernehmen die Experten von Lanzet individuelle 3D Badplanungen für ihre Fachhändler. Diese sind ebenfalls bequem per WhatsApp erhältlich. Ein übersichtliches Menü führt den Kunden zu den nötigen Informationen und auch ein persönlicher Kontakt mit den Lanzet-Mitarbeitern ist innerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Diese Seite teilen