Die Looks by Wolfgang Joop Collection wird von Domo vermarktet.

Domo Collection

Mit „Looks“ von Wolfgang Joop neues Markenangebot

Einen starken Auftritt auf insgesamt 350 qm legt Domo Collection in der Polsterhalle 20 in Bad Salzuflen während der M.O.W. hin. Geschäftsführer Ulf Vietor hatte jede Menge Funktionen im Gepäck, sowohl im konventionellen Bereich mit Drehbeschlägen im Sitz als auch in der „Tiny Collection“, für die der Polsteranbieter die Vermarktungslizenz inne hat. Auf engstem Raum  lassen sich aus den Sofas weitere Sitze hervorzaubern, die in den Polstermöbeln versteckt sind. Ganz neu gibt es dort auch ein Outdoormodell mit gleicher Systematik. Besonders stolz ist Ulf Viertor aber darauf, die „Looks by Wolfgang Joop“ Collection im Sortiment zu haben, die bereits bei otto.de angeboten wird. Dazu gehören fünf Modelle inklusive eines Boxspring-Sofas mit komfortablem Schlafkomfort.

Die Marke "Looks" feierte Premiere auf der diesjährigen Heimtextil bei Ibena mit Bettwäsche und Decken.

Diese Seite teilen