Die Schöner Wohnen-Kollektion wird im Januar auf der "imm cologne" vorgestellt. Foto: Schöner Wohnen

Schöner Wohnen

Mit eigener Kollektion auf der "imm cologne"

Premiere für die Schöner Wohnen-Kollektion: Im kommenden Januar wird sie erstmals auf der „imm cologne“ vorgestellt. Auf einem 300 qm umfassenden Stand in Halle 10.1 soll die gesamte Bandbreite des Sortiments abgebildet werden.

„Dank unserer kompetenten Hersteller aus vielfältigen Produktbereichen lassen wir auf der Messe komplette Wohnwelten entstehen, vom Boden bis zur Deckenleuchte“, erläutert Tanja Böttjer, Senior Category Manager Schöner Wohnen Home. „Mit der Fischer & Honsel GmbH erweitern wir das Angebot der Kollektion um moderne Wohnraumleuchten und mit der Marburger Tapetenfabrik folgt ein weiterer starker Partner, der hochwertige Tapetendesigns in Deutschland fertigt. Beide Produktwelten stellen wir auf der ,imm‘erstmals vor.“

Mit der „imm cologne“ startet Schöner Wohnen auch gleichzeitig ins Jubiläumsjahr. Denn 2000 legten die Schöner Wohnen-Farben den Grundstein für die Einrichtungs-Kollektion.

Diese Seite teilen