Die nächste Ausgabe von "Interia" soll im Oktober erscheinen.

Jab Anstoetz

Mit eigenem Wohnmagazin am Start

"Interia" ist der Name eines neuen Wohn- und Lifestylemagazins, das Jab Anstoetz in Kooperation mit der Medienfabrik in Gütersloh auf den Markt gebracht hat - als Marketing-Instrument für seine Händler. So haben diese die Möglichkeit, das Editorial individuell zu gestalten und das Magazin anschließend an ihre Kunden zu verteilen. Daneben bietet Der Textilverlag aus Bielefeld seinen Kunden aber auch an, die Hefte an deren Endverbraucher zu verschicken.

"Interia" beschränkt sich bei seinen Produktvorstellungen und Artikeln zu den Themen Wohnen und Design nicht nur auf Möbel, Stoffe und Accessoires der Jab Anstoetz-Gruppe, sondern berichtet auch über Neuheiten anderer Firmen. Zudem umfasst das Magazin Homestories und Reiseberichte. Aus diesem Grund ist das Magazin zusätzlich auch in Buchhandlungen an Bahnhöfen und Flughäfen erhältlich.

Diese Seite teilen