Zahl der Woche

Mehr Möbel in Deutschland gefertigt

Möbelindustrie setzt auf den Produktionsstandort Deutschland: Der Gesamtwert der in deutschen Werken produzierten Möbel ist im ersten Quartal 2017 im Vergleich zum Vorjahresquartal um 2,4 Prozent auf rund 4,5 Mrd. Euro gestiegen. Vor allem die Hersteller von Küchenmöbeln, Büro- und Ladenmöbeln haben ihre Produktion hierzulande deutlich ausgeweitet, während die Produktion von Matratzen rückläufig war.

Diese Seite teilen