Die Cadeaux startet am kommenden Samstag.

Frühjahrs-Cadeaux 2013 startet

Lifestyle aus Leipzig

Startschuss 2. März: Neueste Trends und Lifestyle-Produkte für Frühjahr und Sommer präsentiert die 42. Cadeaux in Leipzig. Rund 300 Unternehmen aus neun Ländern stellen bis zum 4. März 2013 ihre aktuellen Kollektionen für den Geschenke-Fachhandel in sieben Ausstellungsbereichen vor. Im Bereich GPK sind unter anderem Christian Seltmann, Elo, Le Creuset, Victorinox und Villeroy & Boch mit dabei. Bei den Geschenkartikeln und Wohnaccessoires stellen dieses Mal zum Beispiel Accentra, Depesche, Goebel, Goldbach und Jolipa aus. Der Papeterie- und Spielwarenbereich ist über Unternehmen wie Amanda Spielzeug, Ambiente Europe, AvanCarte, Carletto, Formano, Nici, Pro na, Scheulen und Tatzino vertreten.

Zu den Schwerpunkten der Frühjahrs-Messe gehören - passend zum nahenden Frühling - Accessoires rund um den Stadtgarten. Eine zentrale Rolle spielt dabei das Upcycling von "Wohlstandsmüll".

Parallel zur Cadeaux zeigen auf der Fachmesse World of Trophies weitere 50 Aussteller aus sechs Ländern ihre Produkte - darunter Werbetechnik und Graviermaschinen, Ausrüstungen für Textildruck und -stickerei sowie Sieb- und Transferdruck sowie Vereinsbedarf. Diese Fachmesse wartet mit einem neuen Konzept auf. Die Schwerpunktbereiche der Branche - Trophäen, Gravuren, Textilien, Werbung - werden in der World of Trophies, World of Engraving, World of Advertec und World of Designtex fokussiert. "Mit der neuen Gliederung tragen wir den differenzierten Bedürfnissen der Branche Rechnung", so Andreas Zachlod, Projektdirektor der Messe.

Diese Seite teilen