Umdasch Shop Academy

Lern-Expedition in Seoul

Von 24. bis 28. Oktober ließen sich im Rahmen der Umdasch Shop Academy Lern-Expedition mehr als 20 Teilnehmer aus der Fashion-, Food- und anderen Lifestyle-Branchen von der Weltmetropole Seoul inspirieren. Zahlreiche Flagships, Concept Stores und Kaufhäuser, aber auch die Ursprünge der Ladendramaturgie wie traditionelle Märkte standen beim Besichtigungsprogramm, welches die beiden Retail-Trendscouts Denise und Christian Mikunda von CommEnt inhaltlich zusammengestellt haben, im Mittelpunkt.

Die südkoreanische Retail-Szene beeindruckte mit einer Vielzahl an inszenierten Flächen auf hohem Niveau und spektakulären Architektur- und Natur-Inszenierungen. Die Hauptstadt Südkoreas faszinierte die Expeditionsteilnehmer außerdem durch den unmittelbaren Kontrast zwischen jahrhundertealter Tradition und modernster Technik. Zwischen futuristischer Architektur und historischen Gebäuden bot sich ein Einkaufstempel der Superlative nach dem anderen, die gemeinsam mit Tourguide Christian Mikunda erkundet wurden.

Diese Seite teilen