Die Leipziger Messe veranstaltet zukünftig die Vivanti in Düsseldorf.

Übernahme

Leipziger Messe veranstaltet zukünftig die Vivanti in Düsseldorf

Das Messebusiness kommt auch kurz vor Weihnachten nicht zur Ruhe. Nachdem der Kampf zwischen den Veranstaltungsorten Hannover und Hamburg erst vor wenigen Tagen zugunsten der Hansestadt entschieden wurde, kommt es nun zum nächsten Kracher im Konsumgütersegment: Die Messe Leipzig übernimmt die Vivanti in Düsseldorf.

Der bisherige Ausrichter H & K Messe wird noch den Termin vom 4. bis 6. Januar 2014 realisieren. Für die Sommerausgabe, die vom 28. bis 30. Juni 2014 stattfindet, soll die Verantwortung bereits komplett in den Händen der Leipziger liegen.

"Mit der Übernahme der Vivanti in Düsseldorf bauen wir unsere Kompetenz im Bereich Fach- und Ordermessen weiter aus", erläutert Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe GmbH. "Die Leipziger Messe verfügt über langjährige Erfahrungen in diesem Segment und ist in der Branche als zuverlässiger Partner anerkannt. Aussteller wie Besucher finden auch künftig mit der Vivanti eine ideale Plattform für Geschäftsbeziehungen auf kurzem Wege und mit einem auf die Region zugeschnittenen Angebot."

Werner M. Dornscheidt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf GmbH, begrüßt die Übernahme nicht weniger überschwänglich: "Ich freue mich über diese Entscheidung! Das Erlebniskonzept der Vivanti hat am Standort Düsseldorf eine vielversprechende Zukunft. Die ausgewiesene Branchenkompetenz aus den Fachmessen Cadeaux Leipzig, Midora und Comfortex und die exzellenten Beziehungen der Leipziger Messe in die Ausstellerschaft werden dazu beitragen, die Veranstaltung professionell auszubauen und ihre Attraktivität zu steigern. Der Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen aus Leipzig sieht das Team der Messe Düsseldorf sehr gerne entgegen."

Auch der bisherige Veranstalter Claus Hähnel, Geschäftsführer H & K Messe GmbH & Co. KG, kann dem Messe-Deal offenbar nur Gutes abgewinnen: "Ich freue mich, dass die Leipziger Messe als renommierter und anerkannter Veranstalter von Ordermessen die Vivanti übernimmt. In Kombination mit dem etablierten Standort Düsseldorf und der herausragenden Wirtschaftsregion Nordrhein-Westfalen sind dies beste Voraussetzungen, die Vivanti weiterhin erfolgreich zu gestalten und kontinuierlich auszubauen."

Für die Aussteller bedeute die Übernahme Planungssicherheit hinsichtlich ihrer regionalen Messe-Investments und einen "Service aus einer Hand". "Die konsequente Orientierung an den regionalen Marktstrukturen garantiere den Besuchern höchste Effizienz", so der Leipziger Messe-Chef.

Die Leipziger Messe richtet seit 1992 die Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends Cadeaux aus - im März 2014 zum 44. Mal. Auf dem bedeutendsten Branchentreff Mitteldeutschlands präsentieren zwei Mal jährlich rund 350 Unternehmen und Marken ihre Neuheiten vor etwa 10.000 Fachbesuchern. Darüber hinaus sind die Fachmesse für Raumgestaltung Comfortex sowie die Uhren- und Schmuckmesse Midora anerkannte Branchenplattformen in Leipzig.

Diese Seite teilen