Sämtliche Einnahmen aus der "Nacht der Küche" bei XXXLutz in Görgeshausen wurden je zur Hälfte an die Peter Maffay Kinderstiftung und den Kindergarten St. Laurentius gespendet. Das sorgte für strahlende Gesichter bei Ehrengast Peter Maffay, Sabine Wohlert und Ulrike Steinbach vom Kindergarten St. Laurentius, Ehrengast Nelson Müllerr und Volker Michels, Leiter der Unternehmenskommunikation bei XXXLutz (v.l.).

XXXLutz Müllerland

Küchenparty mit Peter Maffay und Nelson Müller

Mit rund 400 Menschen feierte XXXLutz Müllerland in Görgeshausen seine "Nacht der Küche", bei der auch Peter Maffay und Nelson Müller dabei waren. Das Event stand im Zeichen der großen Hilfe, denn sämtliche einnahmen aus dem Verkauf der eintrittskarten wurde gespendet. Insgesamt kamen 10.000 Euro zusammen, die zu gleichen Teilen an die Peter Maffay Stiftung und die Kindertagesstätte St. Laurentius in Nentershausen gehen. "Ein großer Tag für uns alle", freute sich Volker Michels, Leiter der Unternehmenskommunikation bei XXXLutz, "wir sind stolz, zusammen mit Peter Maffay, Nelson Müller und Ihnen, liebe Kunden, mit dieser außergewöhnlichen Veranstaltung bedürftigen Kindern helfen zu können."

Maffay und Sternekoch Müller kochten gemeinsam für die Gäste. Dabei überraschte der Sänger damit, dass er spontan auch eine Gesangseinlage einlegte. Maffay ist einer von mehreren Prominenten, wie der Graf von Unheilig, Alfons Schuhbeck oder Bülent Ceylan, die das soziale Engagement von XXXLutz bei Charity-Veranstaltungen untzerstützen. "Mit Abenden wie diesem hier und dieser Treue der XXXLutz Möbelhäuser für die gute Sache können wir traumatisierten Kindern das zurückgeben, was ihnen Erwachsene genommen haben", betonte Maffay. "Das macht die Partnerschaft mit XXXLutz so unendlich wertvoll.“

Diese Seite teilen