Gehört Abra bald zu Steinhoff? (Foto: Abra)

Steinhoff

Kommt nach Conforama nun Abra?

Erst Anfang Februar hatte Steinhoff International Holdings bestätigt, die französische Gruppe Conforama übernehmen zu wollen, doch schon scheint die Einkaufslust des Konzerns erneut zurückgekehrt zu sein. Das Objekt der Begierde: Die polnische Discount-Kette Abra der südafrikanischen JD Group. Der Filialist verfügt in Polen über 73 Standorte in 62 Städten. Internationalen Medienberichten zufolge, wolle Steinhoff den Anteil der JD Group am polnischen Möbeleinzelhandel für 134 Mio. Rand kaufen. Damit würde der Konzern über 26 Prozent der JD Group halten.

Im Gegenzug sei die JD Group an Unitrans Automotive, einem der größten Autohändler in Südafrika interessiert. Für ihn wolle das Unternehmen rund drei Mrd. Rand an Steinhoff zahlen.

Diese Seite teilen