Gestern ging die weltweit 47. Mömax-Filiale der XXXLutz-Gruppe in Kempten ans Netz.

XXXLutz-Gruppe

Kempten ist am Netz

Die XXXLutz-Gruppe hat gestern ihren neuen Mömax-Standort in Kempten ans Netz gebracht. Mit dem 7.000 qm großen Haus umfasst die Discount-Kette der Österreicher nun 47 Standorte in Deutschland, Österreich, Slowenien und Ungarn.

Im Zuge der Neueröffnung entstanden in Kempten 55 neue Jobs. Zehn davon sind Ausbildungsplätze.

Unterdessen legt der Konzern beim XXXLutz-Haus, das ebenfalls in Kempten eröffnet wird, den Endspurt ein. Laut dem Portal "all-in.de" soll es am 16. Juli seine Pforten öffnen. Die Zeitplanung war in den vergangenen Jahren immer wieder umgestoßen worden. Ein Bürgerbegehren auf der einen Seite und zahlreiche Änderungswünsche seitens des Unternehmens führten zu stetigen Verzögerungen.

Diese Seite teilen