Neocom-Wettbewerb

"Katalog und Onlineshop des Jahres 2012" gesucht

Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juni: Vom Nischenversender bis zur Shopping-Plattform, B2B oder B2C kann für den Wettbewerb "Katalog und Onlineshop des Jahres 2012" alles eingereicht oder vorgeschlagen werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Verliehen wird die Auszeichnung am 26. September auf dem Branchenevent für den Multichannel-Handel, der Neocom 2012 (zuvor Deutscher Versandhandelskongress), die vom 25. bis 27. September in Wiesbaden stattfindet.

Der Wettbewerb hat Tradition. Er wird bereits zum elften Mal für den Katalog des Jahres und zum siebten Mal für den Onlineshop des Jahres ausgeschrieben. Initiatoren sind der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (BVH), die Zeitschrift "Der Versandhausberater" und das Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt. Die Preise, über deren Vergabe eine unabhängige Jury von Katalog- und Onlinehandels-Experten entscheidet, gelten als Auszeichnung für ein exzellentes Konzept im Versand- bzw. Onlinehandel mit klarem USP.

Die Neocom selbst ist seit 15 Jahren eine wichtige Veranstaltung für Austausch und Know-how im Versandhandel, Dialogmarketing und E-Commerce. Hier treffen sich Entscheider und Dienstleister um über Lösungen für Backendprozesse rund um die Wertschöpfungskette von der Bestellung bis zur Tourenabwicklung zu diskutieren.

Diese Seite teilen