Kaiser feiert 100. Geburtstag mit einer Sonderedition.

WMF

Kaiser feiert 100. Geburtstag

Happy Birthday: 2019 wird die Marke Kaiser, die seit 2002 zur WMF Group gehört, stolze 100 Jahre alt. Zu diesem Anlass bringt das Traditionsunternehmen die „100 Gold Edition“ auf den Markt. Neben einer Muffinform glänzen dort auch Klassiker wie Spring-, Bund- und Königskuchenform in den gängigen Größen sowie in festlichem Gold um die Wette. Das komplette Programm wird auf der Ambiente, die vom 8. bis 12. Februar in Frankfurt stattfindet, vorgestellt.

Gegründet im Jahr 1919 durch Wilhelm Ferdinand Kaiser als „Großhandel für Metallwaren“ in Beierfeld im Erzgebirge, blickt Kaiser auf eine genussvolle Erfolgsgeschichte zurück: Unter anderem entwickelte das Unternehmen 1968 die erst antihaftbeschichtete Backform, 1984 folgte mir der Premium-Serie „La Forme“ die erste Springform mit völlig glattem Boden und 1997 die erste Springform mit auslaufsicherem Boden.

Auch die jüngere Geschichte der Traditionsmarke kann sich sehen lassen: 2002 kam die erste quadratische Kaiser-Springform „Quadro“ auf den Markt und 2006 eine neue Backform-Generation aus Metall und Silikon. 2007 wurde ein Springblech mit vollständig aufklappbarem Rand eingeführt und „La Forme Plus“ war 2009 die erste Backform-Serie mit keramischer Beschichtung „Kairamic“, die Kaiser hierzulande vorstellte.

Diese Seite teilen