4. Kongress: Effiziente Möbelfertigung in der Praxis

Jetzt Teilnahme an der Online-Woche im Februar buchen

Aus der beliebten Konferenz „Effiziente Möbelfertigung in der Praxis“ ist statt einer 1,5-tägigen Präsenzveranstaltung in Düsseldorf, kurzerhand eine Online-Woche geworden. Kompakt und über vier Tage verteilt macht das Team der „möbelfertigung" die bereits angekündigten Inhalte vom 1. bis zum 4. Februar täglich von 11 bis 13 Uhr online erlebbar. Viele der Top-Referenten wurden mit ihrem individuellen Vortrag bereits professionell gefilmt, werden ihren Beitrag darüber hinaus am Präsentationstag Anfang Februar live begleiten und natürlich auch für Fragen zur Verfügung stehen.

Mit dabei sind unter anderem Christian Baudis, Digital-Unternehmer, Futurist und ehemaliger Google-Deutschlandchef. Er hat mehrere europäische Start-Ups erfolgreich gegründet und über 20 Jahre in führenden CEO-Funktionen der europäischen Medien- & Internetindustrie gearbeitet. Ebenfalls mit von der Partie: Raphael Gielgen, Trendscout Future of Work Life & Learn bei Vitra. Eine Präsentation am Puls der Zeit – oder vielmehr eine wahrscheinlich kritische Betrachtung des Ist-Zustandes der Möbelindustrie – ist von Prof. Dr.-Ing. Frank Prekwinkel, CEO der Imos AG, zu erwarten. Das komplette Programm und alle Referenten der Online-Woche finden Sie hier: https://www.holzmann-events.de/effiziente-moebelfertigung/

Das Online-Kongressticket für alle vier Tage kostet 399 Euro inklusive Zugang zum digitalen Tagungsband und allen Handouts. Direkt zur Anmeldung geht es hier. Die „möbelfertigung" dankt den Sponsoren 2020, Biesse, Fives, Homag, L'Engineers, Mink Bürsten und Scm.

Diese Seite teilen