Auf der M.O.W. sind auch wieder zahlreiche Polstermöbelanbieter vor Ort. Foto: Alex Klug / M.O.W.

M.O.W.

Jetzt online registrieren

Mit 313 Ausstellern startet am 20. September die diesjährige M.O.W. in Bad Salzuflen. Mehr als 80 Prozent der Gesamtfläche sind belegt und alle Hallen geöffnet. Für Gesundheitsschutz sorgt ein genehmigtes Sicherheits- und Hygienekonzept, zu dem auch gehört, dass sich die Besucher vor der Messe registrieren. Am schnellsten und einfachsten lässt sich das online erledigen. Dafür steht auf der Webseite www.mow.de ein Anmeldeportal parat. Vor Ort ist ebenfalls eine Registrierung möglich, diese kann jedoch zu Wartezeiten führen.

Ebenfalls auf der Homepage der M.O.W. ist die Aussteller- und Warengruppensuche zur Messevorbereitung zu finden. Einen Katalog wird es in diesem Jahr nicht geben, stattdessen aber einen umfangreichen Wegweiser, der online als Blätterkatalog bereitsteht und als Printausgabe an den Eingängen zu den einzelnen Hallen ausliegt.

Die Teilnehmer profitieren im Messezentrum Bad Salzuflen von einer Kombination aus viel Fläche, 17 einzelnen Hallenbereichen, diversen Eingängen, einem weitläufigen Außengelände und einem überschaubaren Fachbesucherkreis, der weit unter der behördlich erlaubten Personenzahl liegt. Das erleichtert das Business unter Corona-Bedingungen.

Für alle öffentlichen Bereiche gelten die bekannten Regelungen wie Maskenpflicht, Händewaschen und Abstand halten. An allen relevanten Stellen steht zudem die Möglichkeit der Desinfektion zur Verfügung.

 

 

Diese Seite teilen