Mit der Kare-App können die Möbel in allen gewünschten Bereichen positioniert werden.

Kare

Jetzt mit Wohn-App

Wie wirken die Möbel aus dem Katalog in den eigenen vier Wänden? Diese Frage beantwortet Kare jetzt mit einer eigenen App für iPhone und iPad, die kostenlos im App-Store heruntergeladen werden kann. Das Katalog-Menü der Anwendung umfasst dabei 1.030 Möbel, Leuchten, Teppiche und Bilder, die nach Kategorien sortiert sind. Nach dem Start schaltet sich die Kamera von Handy oder Tablet ins Live-Bild, so dass der Anwender diese direkt auf den Raum richten kann, den er gestalten möchte. Anschließend können Teppich, Tisch und Co. aus dem Menü ausgewählt und im eigenen Zimmer positioniert, verrückt oder kombiniert werden.

Neben der Online-Version kann die App auch im offline-Modus genutzt werden. Die eigenen Entwürfe lassen sich speichern, per Mail versenden oder auf Facebook und Pinterest teilen. Abgerundet wird die App von einem Shopfinder, der anzeigt, wo die ausgewählten Produkte gekauft werden können.

Diese Seite teilen