Draenert ist nun auch in Vietnam platziert.

Draenert

Jetzt auch in Vietnam

Vom Bodensee nach Asien: Draenert ist längst auf der ganzen Welt zu Hause. Die generelle Exportquote bei der renommierten Manufaktur liegt zwischenzeitlich bei fast 50 Prozent. Mit Vietnam liefert das Unternehmen nun in insgesamt 48 Länder. Im Bereich der ausziehbaren Esstische aus Stein ist Draenert mit über 150 Steinsorten vor Ort und vielen Patenten derzeit nach eigenen Angaben Markführer. An den neuen Handelspartner Poggenpohl in Hanoi/Vietnam wurde jetzt passend zur Küche der Klassiker „Adler“ – ein Esstisch aus feinstem Marmor mit den Stühlen „Nobilie“ sowie höhenverstellbaren Barhockern für die Küchentheke geliefert.

Diese Seite teilen