Ökologisch nachhaltig zahlt sich aus: Grüne Erde konnte den Jahresumsatz um 15 Prozent steigern.

Grüne Erde

Jahresumsatz steigt auf 56,7 Mio. Euro

Das oberösterreichische Unternehmen Grüne Erde kann auf ein äußerst erfolgreiches und stabiles Wachstum blicken und erzielt das – nach eigenen Angaben – beste Wirtschaftsergebnis in der 36-jährigen Firmengeschichte. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (1. August 2018 – 31. Juli 2019) stieg der Umsatz um 15 Prozent auf 56,7 Mio. Euro. Alle Sortimente von Möbeln über Schlafen bis zu Naturkosmetik konnten eine deutliche Steigerung vorweisen. Besonders hervorzuheben: Grüne Erde-Produkte aus den Bereichen Schlafen und Wohnen sind um 14 Prozent gewachsen, der Bereich Naturmode um 17 Prozent.

Der wichtigste Vertriebsweg bleibt der stationäre Einzelhandel mit sieben Stores in Österreich (+ 19 %) und sieben Stores in Deutschland (+ 9%). Auch der E-Commerce wächst weiter: Online konnte das Unternehmen seine Umsätze mit dem Internet-Shop www.grueneerde.de um 14 Prozent steigern.

Diese Seite teilen