Jan Oetjen

Die Investorengespräche für CoolGiants sind laut Geschäftsführer Jan Oetjen (Foto) leider gescheitert.

Cool Giants

Investorengespräche gescheitert

Die Investorengespräche zur Übernahme der insolventen CoolGiants AG sind nach Angaben von Geschäftsführer Jan Oetjen schlussendlich gescheitert. „Etwas überraschend und enttäuschend nach der langen Verhandlungszeit und den Bemühungen aller Beteiligten. Damit bleibt der Geschäftsbetrieb der CoolGiants AG eingestellt und die Firma wird abgewickelt“, so Oetjen.

Die CoolHouse AG wird größtenteils die Geschäfte der CoolGiants weiterführen und ist in Zukunft Ansprechpartner für neue Bestellungen. „Wir sind derzeit in Verhandlungen mit unseren Lieferanten dieses zu gestalten“, erklärt Oetjen. Bezüglich Falcon Rangecooker beliefert CoolHouse seit Juli bereits die Märkte Deutschland, Österreich und die Schweiz. „Als langjähriger Service-Partner für Falcon Rangecooker erweitern wir unsere Kompetenz und agieren dafür ab sofort als Distributor.“

 

Diese Seite teilen