möbel kultur insights

Influencer-Marketing, Marktplatzgeschäft, Neuromerchandising & Co. - jetzt noch zum Early Bird anmelden!

Die "möbel kultur insights" setzen am 7. und 8. September, die Themen auf die Agenda, die in der Branche momentan heiß gehandelt werden. Bei Volkmar Halbe (Germania) dreht sich alles um Geschwindigkeit im Warenfluss. Andreas Voswinckel wird den Teilnehmern die Fallstricke des Marktplatzgeschäfts erklären. Um das Hype-Thema Blogger bzw. Influencer-Marketing geht es bei Alexander Pascal Borner von Blogfoster. Lena Schaumann (Lumizil) berichtet von der digitalen Wende einer "Stationären", während Bert Martin Ohnemüller mit Neuromerchandising große Emotionen an den POS bringt. In einer hochkarätig besetzten Diskussionsrunde mit Markus Diekmann (Matratzen Concord), Manuel Müller (Bettzeit), Thomas Staba (Otto) und Klaus Neudecker (Rummel Matratzen) sprechen wir auf den "möbel kultur insights" über die Zukunft des Schlafzimmer-Segments. Mit diesem Programm können wir guten Gewissens versprechen, dass für jeder Teilnehmer auf seine Kosten kommt.

Wer sich für das Möbeljahr 2018 fit machen will, kann sich jetzt noch zum Early-Bird-Preis für die "möbel kultur insights" anmelden. Unter www.holzmann-events.de können Sie sich das Programm und die Referenten noch einmal im Detail anschauen. Wir freuen uns sehr darauf, Sie im September bei uns in Hamburg begrüßen zu können, um Ihnen „Best Practices aus der Branche für die Branche" zu präsentieren. Angesprochen sind Möbelhändler, Fachhändler, Marken- und Industrieunternehmen sowie Dienstleister, die sich Input für ihr tägliches Business holen wollen.

Diese Seite teilen