AMK

Immer mehr Zulauf für den Küchenverband

Zum Jahrestreffen im März konnte AMK-Geschäftsführer Frank Hüther bereits acht neue Mitglieder in der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche vermelden. Jetzt sind bereits zwei weitere dazugekommen: Nach Fachmarkt-Filialist Küchen Aktuell (seit März) ist nun ganz frisch der Beschlägehersteller Häfele dabei. Gerade im interdisziplinären Austausch und in der Zusammenarbeit von Zulieferern, Möbel-, Geräte- und Zubehörlieferanten bis hin zu Einkaufsverbänden sowie Dienstleistern verschiedener Art liegt der Reiz der AMK. Insgesamt sind es nun 113 Mitglieder. 150 Branchenrepräsentanten haben sich in fünf Arbeitsgruppen engagiert.

Diese Seite teilen