Otto.de

Im Weihnachtsrausch

Nie zuvor haben so viele Menschen auf otto.de bestellt wie im Weihnachtsgeschäft 2020. Im Vergleich zum Weihnachtsgeschäft 2019 stieg die Anzahl der Bestellungen um fast 60 Prozent. Mit einem Plus von mehr als 50 Prozent ist die Nachfrage (Summe der Auftragswerte aller Bestellungen) in den Bereichen Home & Living und Electronic & Digital besonders hoch. Beim Sortiment Garden & Do it yourself, zu dem u.a. Gartenzubehör und Werkzeuge, Kaminöfen und Saunen zählen, hat sich die Nachfrage am stärksten entwickelt: +66 Prozent. Die Top-5-Produkte auf Otto.de nach Nachfragewert waren im Rekord-Weihnachtsgeschäft 2020 Mobiltelefone, Fernseher, Sofas, Notebooks und Schuhe.

„Bereits im Oktober und November lagen wir teils deutlich über dem Niveau von 2019. Dieser Trend hat sich in den zwei Wochen vor Weihnachten noch einmal massiv verstärkt“, sagt Marc Opelt, Vorsitzender des Otto-Bereichsvorstands. 

In den vergangenen 12 Monaten hat Otto im Vergleich zum Vorjahreszeitraum fast 2 Mio. zusätzliche aktive Kunden gewonnen – insgesamt zählt die Plattform otto.de rund 9,4 Mio. aktive Käufer. Das sind fast 30 Prozent mehr als noch vor einem Jahr.

„Das Weihnachtsgeschäft 2020 war für uns eine große Herausforderung“, resümiert Marc Opelt mit Blick auf die vergangenen Wochen. „Nie zuvor haben so viele Menschen otto.de besucht, nie zuvor wurden so viele Otto-Pakete gepackt und verschickt. Das ist eine Meisterleistung, für die ich mich nicht nur bei unseren Kund*innen und meinen Kolleg*innen bedanke. Mein Dank gilt explizit auch unserem Logistikpartner Hermes, ohne den dieses Rekord-Weihnachtsgeschäft sicherlich nicht möglich gewesen wäre. Gemeinsam haben wir ein Weihnachtsgeschäft der Superlative gemeistert.“ Hermes hatte in den Wochen vor Weihnachten die Logistikkapazitäten massiv ausgeweitet und zeitweise tausende zusätzliche Mitarbeiter und Fahrzeuge im Einsatz, um das deutliche Sendungsplus bewältigen zu können. Otto wiederum hatte Service- und Technikteams deutlich verstärkt.
 

Diese Seite teilen