Das neue Boxspring-System "Veronesse" von Ruf-Betten.

Ruf-Betten

Im Rahmen der "imm cologne" in Köln

Zum ersten Mal seit fünf Jahren präsentiert sich Ruf-Betten 2012 im Rahmen der "imm cologne" wieder in Köln. Und zwar im Umfeld der Passagen im Kölnischen Kunstverein "Die Brücke" (Hahnenstraße 6). Dort inszeniert der Hersteller täglich ab elf Uhr seine Markenkerne Design, Komfort und Individualität und zeigt seine Neuheiten. Die Ausstellung steht unter dem Motto "Die Ansprache aller fünf Sinne gleichzeitig auf ganz ungewöhnliche Weise". Praktisch für alle Messebesucher: Der Ruf-Showroom ist von Sonntag bis einschließlich Donnerstag (15. bis 19. Januar 2012) bis 22 Uhr geöffnet und von Freitag bis Sonntag (20. bis 22. Januar) bis 20 Uhr.

Höhepunkt wird am Dienstagabend (17. Januar) das Sinnes-Event "Kölsche Engel" sein. Dabei handelt es sich um eine geschlossene Veranstaltung nur für exklusiv ausgewählte Kunden. Neben einem "Engelsheer" sollen passende Musik und kulinarische Leckereien ein stimmungsvolles Ambiente schaffen.

Diese Seite teilen