Foto: Liebherr

GfK

Im ersten Quartal 5 % Plus für Großgeräte

Während Unterhaltungselektronik oder Fotokameras schon im ersten Quartal 2020 stark rückläufig waren, lagen Haushaltsgeräte noch deutlich im Plus. Laut GfK Temax legten Großgeräte in Deutschland um 5,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum zu. Vor allem Gefrier- und Kühlgeräte sorgten für die positive Entwicklung. Kleingeräte verbesserten ihren Umsatz auf hohem Niveau um 1,3 Prozent.  

Diese Seite teilen