Zahl der Woche

Hoher Personalkostenanteil in der Möbelindustrie

Zum Auftakt der diesjährigen Tarifrunde: Der Anteil der Personalkosten am Bruttoproduktionswert liegt in der Möbelindustrie aktuell bei 24 Prozent. Damit weist die Branche eine wesentlich höhere Personalkostenintensität auf als andere Industriezweige. Der entsprechende Durchschnittswert für das gesamte Verarbeitende Gewerbe beträgt lediglich 18,7 Prozent.

Diese Seite teilen