Der neue Lambert-Flagship Store in Frankfurt zeigt die ganze Bandbreite des Mönchengladbacher Edel-Einrichters.

Lambert

Hisst die Flagge in Frankfurt

Eine neue Adresse für erlesene Möbel und ausgefallene Wohnaccessoires gibt es ab sofort in Frankfurt. Die in Mönchengladbach ansässige Lambert GmbH eröffnete vergangene Woche in der Bethmannstraße 56 - gegenüber dem Steigenberger Hotels "Frankfurter Hof" - einen über 450 qm großen Flagship Store.

Neben den Klassikern werden in dem Markenshop auch aktuelle Einrichtungstrends präsentiert. Lambert hat sich einen Namen damit gemacht, traditionelle Kunsthandwerke aus unterschiedlichsten Kulturen zu bewahren und dabei edle Naturmaterialien zu verwenden.

Seit über 40 Jahren erhalten die Kollektionen damit immer wieder neue Ausdrucksformen. Schlichte, handwerklich gefertigte Esstische, elegante Stühle und Konsolen aus Naturmaterialien bilden einen Schwerpunkt der aktuellen Kollektion.

Dekorative Accessoires wie Einzelleuchten, Tischgerät aus Glas, Lack, Silber oder Keramik, opulente Heimtextilien sowie ausgewählte Literatur zum Thema Einrichten und Design runden das Angebot im Store ab.

Die Bilderstrecke zur Meldung führt Sie auf einen Rundgang durch den neuen Frankfurter Flagship Store.

Diese Seite teilen