Hoff Interieur

Hausmesse ab 25. September – live und digital

Hoff Interieur lädt zur Hausmesse in den Nürnberger Showroom ein. Vom 25. bis zum 27. September 2020 wird dort live die aktuelle Weihnachtskollektion sowie die Preview der Frühjahrskollektion 2021 präsentiert. Neben dem analogen Erlebnis ist auch der digitale Einkauf möglich. Ein Mitarbeiter des Unternehmens berät dabei via Kamera im virtuellen 3D-Showroom.

„Nach einer Zeit ohne Messen gibt es jetzt zwar wieder Ausstellungsmöglichkeiten, doch wir freuen wir uns nach wie sehr über jeden direkten Kundenkontakt“, so Geschäftsführer Lars Adler. Für alle Besucher der Hausmesse hält Hoff Interieur deshalb viele interessante Extras bereit.

Zu erwarten sind attraktive Konditionen für die Topseller aus den Kollektionen 2020 wie auch für die Kollektionen der neuen Saison Ostern/Frühjahr, außerdem gibt es stark reduzierte Schlussverkaufsartikel. Ein weiterer Vorteil für den Handel ist die frachtfreie Lieferung innerhalb 48 Stunden oder zum Wunschtermin oder auch die sofort Abholung. Eine sorgfältige Organisation und alle erforderlichen Hygiene-Maßnahmen sind selbstverständlich damit auch die Kunden sich wohlfühlen, die deshalb bisher nicht auf den Messen waren.

Einen Vorgeschmack auf das Messeangebot in der Nürnberger Zentrale bietet der digitalisierte Trendset-Messestand von Hoff Interieur unter  hoff-interieur.de/3d/intro sowie die aktuellen Kataloge. Anmeldungen zur Hausmesse sind unter info@hoff-interieur.de möglich.

Diese Seite teilen