Die DGM hat ihre Website überarbeitet.

Endverbraucher sind jetzt die Hauptzielgruppe.

Deutsche Gütegemeinschaft Möbel

Hat ihre Website überarbeitet

Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) hat einen Relaunch ihrer Internetseite (www.dgm-moebel.de) vollzogen und den Endverbraucher zur Hauptzielgruppe des überarbeiteten Online-Auftritts ernannt. „Sie sollen sich bei uns einfach, aber umfassend über Qualitätsmöbel und ihre Hersteller informieren können“, erklärt DGM-Geschäftsführer Jochen Winning. Bisher lag der Fokus der Website vor allem auf den 120 Mitgliedsunternehmen.

Bereits im vergangenen Jahr hatte die DGM erste Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung der Internetseite unternommen: „Dadurch haben wir die Besucherzahlen auf unserer Website auf mehr als 20.000 User pro Monat erhöht und damit zu einem wachsenden Qualitätsbewusstsein beim Möbelkauf beigetragen“, so Winning.

Diese Seite teilen