Am 19. Dezember 2014 verstarb Raumplus-Firmengründer Jürgen Gundas.

Raumplus

Gründer gestorben

Trauer bei Raumplus: Am 19. Dezember 2014 verstarb der Firmengründer Jürgen Guddas im Alter von 81 Jahren in seiner Heimatstadt Bremen. Guddas hatte 1986 sein Fachgebiet, den Fensterbau, mit Gleittürsystemen um ein zweites Geschäftsfeld ergänzt und damit den Grundstein für den heutigen internationalen Erfolg der maßgefertigten Gleittür- und Trennwandsysteme gelegt.

Zu Guddas' Qualitäten zählte dabei nicht nur die umsichtige Unternehmungsführung und -expansion in den 14 Jahren seiner aktiven Geschäftsführung, sondern auch die rechtzeitig betriebene Nachfolgeregelung. So übergab er das Unternehmen bereits im Jahr 2000 an die nächste Generation. Seitdem leitet seine Tochter Uta

gemeinsam mit ihrem Mann Carsten Bergmann Raumplus. Ihr Bruder Götz führt die Raumplus-Vertretung für den Großraum Bremen, dem Stammsitz des Unternehmens.

Familie, Mitarbeitern und Raumplus-Partnern wird Guddas als der vitale, interessierte und stets zugewandte Mensch in Erinnerung bleiben, der Raumplus aufbaute und auf den Erfolgsweg führte. Diesen in seinem Sinne fortzuführen ist für das Unternehmen Handlungsmaxime und Hommage an den Menschen und hanseatischen Kaufmann Jürgen Guddas.

Diese Seite teilen