Bauknecht

Großer Gewinner beim "Kücheninnovationspreis 2011"

Wenn am 12. Februar anlässlich der Frankfurter "Ambiente" der "Kücheninnovationspreis 2011" verliehen wird, steht Bauknecht gleich mit mehreren Auszeichnungen in der 1. Reihe. Zum einen konnte sich das Induktionskochfeld ETMI 8740 als Testsieger im Hinblick auf Bedienkomfort, Innovation, Design und Nutzen durchsetzen und erhielten auch der Geschirrspüler mit "PowerClean Max"-Technik sowie der "Kosmos"-Kaffee-Vollautomat das Siegel "Ausgezeichnetes Produkt". Zum anderen erhielt die Marke auch den Sonderpreis für verantwortungsvolle Unternehmensführung für das zukunftsweisende Projekt "Greenkitchen 2.0". Und last but not least gilt Bauknecht sogar als "Lieblingsmarke" in den Augen der Verbraucher - mit besonderer Hervorhebung in Platin. Die Bewertungen des "Kücheninnovationspreises" erfolgt durch Konsumenten und einer Expertenjury der Initiative LifeCare - Besser Leben unter der Schrimherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

Diese Seite teilen